Jägerschaft Burgdorf zeichnet verdiente Mitglieder aus

8. April 2019 @

Einen Tag vor der Jahreshauptversammlung der Jägerschaft Burgdorf werden traditionell verdiente Mitglieder in einer kleinen Feierstunde ausgezeichnet.

Sie haben die Jägerschaft Burgdorf maßgeblich geprägt: Heinrich Uhde und Dr. Jan Cornelsen (v.li.) – Foto: Oliver Brandt

Für unglaubliche 65 Jahre Aktivität und Jagd zeichnete Vorsitzender Hans-Otto Thiele die Mitglieder Dr. Jan Cornelsen und Heinrich Uhde aus. Auf stolze 60 Jahre Mitgliedschaft können Georg Schönsee und Jürgen Lehrke zurückblicken. 50 Jahre gehören Jürgen Krüger, Otto Meyfeldt, Louis Muhle und Gerd Nagel der Jägerschaft Burgdorf an.  Jagdhornobmann Dr. Heinrich Meyer zeichnete ebenfalls für 50 Jahre Mitgliedschaft die aktiven Bläser Klaus-Dieter Pieper und Max-Dieter Damerow aus.

Organisatorisch vorbereitet wurden die Auszeichnungen von Schriftführerin Sibylle Bruns und Schatzmeister Horst Windt, die auch die Urkunden sowie die Treuenadeln für die 40-jährige Mitgliedschaft vorbereitet hatten. Diese erhielten Friedrich-Wilhelm Dohm, Udo Gresbrand, Ludwig Henke, Dr. Hans Wolf Jung, Bernhard Schallehn, Dieter Schmidt, Dr. Gerhard Schreiber, Anke Schulze, Klaus-Dieter Schwichtenberg, Fritz Gerald Thies, Hans Wolter, Detlef Pausch, Renate Giesemann und Peter Holtzmann.

Zu Ehrenmitgliedern wurden Dr. Jan Cornelsen, Heinrich Bähre, Friedrich-Wilhelm Buchholz, Reinhard Hasselbach, Werner Kanopka, Erich Leibeke, Reiner Niemeyer, Adolf-Wilhelm Schönfeldt, Horst Seeger, Bernhard Woltmann und Heinrich Wrede ernannt.

Anzeige

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.