Radfahrerin übersehen

14. Mai 2018 @

Zu einem Unfall ist am Sonnabend gegen 11.10 Uhr in Lehrte gekommen, meldet die Polizei. Dabei übersah eine 74-jährige Autofahrerin an der Kreuzung Feldstraße/Wilhelmstraße die von rechts aus der Wilhelmstraße kommende, vorfahrtsberechtigte Radfahrerin, so dass es zum Zusammenstoß kam.

Die Frau kam ins Krankenhaus – Foto: JPH

Die 66-jährige Radlerin verletzte sich nicht unerheblich. Sie kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Am Auto sowie am Rad entstanden leichte Sachschäden.

Kommentare gesperrt.

© 2018 Sehnde-News.