Zahlreiche spezielle Gottesdienste zum Osterfest in Sehnde

22. März 2016 @

SEHNDE-NEWS. Die evangelisch-lutherische Gemeinde in Sehnde lädt die Sehnder und Sehnderinnen zu besonderen Gottesdiensten in der Karwoche und des Osterfestes in die Kreuzkirche und das Gemeindehaus an der Mittelstraße ein.

Gottesdienste in der Kreuzkirche Sehnde - Foto: JPH

Gottesdienste in der Kreuzkirche Sehnde – Foto: JPH

Am Gründonnerstag, 24. März, heißt es „Tage der Einsetzung des Heiligen Abendmahls“ und „Der Anker als Symbol für den Halt, den unser christlicher Glaube in den Stürmen des Lebens geben kann und will!“ an diesem Abend. Wie in jedem Jahr lädt die Gemeinde für 19 Uhr zum Tischabendmahl mit gemeinsamen Abendessen in den Gemeindesaal des Gemeindehauses an der Mittelstraße 56 ein.

Karfreitag, 25. März, steht unter dem Leitgedanken „Gedenktag der Kreuzigung Jesu“. Die Gemeinde lädt ein zu einem ruhigen und besinnlicher Gottesdienst mit Abendmahl um 10 Uhr in der Kreuzkirche.

Frühstück gibt's im Gemeindehaus - Foto: JPH

Frühstück gibt’s im Gemeindehaus – Foto: JPH

Ostersonntag, 27. März, ist der Gedanke des Tages „Tag der Auferstehung des Herrn“. Bitte beachten Sie, dass die Uhr in der Nacht zuvor um eine Stunde vorgestellt wird. Es beginnt mit der Auferstehungsfeier: Frühaufsteher heißen die Pastoren bereits um 6 Uhr vor der Kirche am Osterfeuer willkommen. Das Licht des Lebens leuchtet den Gläubigen in der Auferstehung Christi neu. Es wird dann draußen gefeiert und in der Kirche beginnt in den Sonnenaufgang hinein ein feierlicher meditativer Gottesdienst mit viel Gesang und dem Abendmahl. Im Anschluss frühstücken alle Besucher im Gemeindesaal. Die Gemeinde stellt Brötchen, Butter und Getränke bereit, die Besucher werden gebeten, etwas zum Buffet beizusteuern, wie Wurst, Käse, Marmelade, Honig, Obst, Kuchen und Eier.

Für 10 Uhr lädt die Gemeinde dann zum feierlichen Oster-Fest-Gottesdienst mit Taufe in die Kirche ein.

Am Ostermontag, 28. März, gibt es um 10 Uhr zu einem lebendigen Familiengottesdienst mit Oma, Opa, Kind und Kegel und anschließendem Frühstück ein. Der Kinderchor „Kleinlaut“ singt mit der älteren Chorgruppe. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.