Vereinsdaten aktualisieren für die neue Stadtbroschüre

15. April 2016 @

SEHNDE-NEWS. Die neue Stadtbroschüre von Sehnde, die an NeubürgerInnen und Interessierte ausgehändigt wird und ein schriftliches Pendant zur Homepage darstellt, soll Im Dezember 2016 in der nächsten Auflage erscheinen.

Die Veriensdaten sollten jetzt überprüft werden - Logo: Stadt Sehnde

Die Vereinsdaten sollten jetzt überprüft werden – Logo: Stadt Sehnde

Die Stadt Sehnde als Herausgeber beginnt derzeit mit den vorbereitenden Arbeiten rund um Inhalte und Layout. Daher bittet das Stadtmarketing jetzt alle Vereine und Verbände um Kontrolle, Berichtigungsmitteilung und Rückmeldung bezüglich der Vereinsdaten an die Stadtverwaltung. Seit dem Erscheinen der letzten Stadtbroschüre im Jahr 2012 haben sich bei vielen Vereinen und Verbänden Änderungen in den Kontaktdaten ergeben, und nicht alle Änderungen sind der Stadtverwaltung bekannt.

In der Broschüre werden die Bezeichnung des Vereins oder des Verbandes, der Name einer Ansprechperson, sowie deren Kontaktdaten mit Anschrift, Telefon und E-Mail erfasst. Die Kontrolle und Berichtigung der Daten kann über die Homepage der Stadt Sehnde erfolgen, sofern die Vereine sich dort bereits eingetragen haben, und direkt über das sogenannte Partnerportal mit den bekannten Zugangsdaten.

Sofern Vereine noch nicht die Veröffentlichung ihrer Daten auf der Homepage der Stadt über das Partnerportal nutzen, können sie die Stadtbroschüre als pdf online herunterladen und finden die Vereinsseiten ab Seite 42. Als Ansprechpartnerinnen stehen im Rathaus der Stadt Sehnde das Stadtmarketing mit Ines Raulf unter der Telefonnummer 05138/707 285 oder per E-Mail an ines.raulf [at] sehnde [dot] de  oder an den Fachdienst Schule, Sport, Kultur mit Sina Schmitz unter der Telefonnummer 05138/707 293 oder per E-Mail an sina.schmitz [at] sehnde [dot] de zur Verfügung. Die Stadtverwaltung bittet vorrangig um Benachrichtigung per E-Mail.

 

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.