Treffen der Arbeitsgruppe „Bürgerstiftung für Sehnde“

11. Oktober 2016 @

SEHNDE-NEWS.DE.  Die Idee einer Bürgerstiftung für Sehnde wird seit Anfang des Jahres immer konkreter. Nach erfolgreichen Informationsveranstaltungen und viel Ideenaustausch, hat sich nun eine Arbeitsgruppe gebildet, um das Vorhaben einer Bürgerstiftung für die Stadt Sehnde weiterzuentwickeln und zu konkretisieren.

Die Bürgerstiftung schreitet voran - Logo: Familienstadt Sehnde

Die Bürgerstiftung schreitet voran – Logo: Familienstadt Sehnde

Diese Arbeitsgruppe hat es sich zum Ziel gemacht, die Aufgaben zu verteilen, Netzwerke zu aktivieren und erste Posten in einer möglichen Bürgerstiftung zu vergeben. Das erste Treffen der Arbeitsgruppe findet am Mittwoch, 26. Oktober, um 18.30 Uhr im großen Sitzungszimmer des Rathauses in Sehnde statt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger aus dem gesamten Stadtgebiet, die an der konkreten Umsetzung mitwirken möchten und aktiv am Entwicklungsprozess beteiligt sein wollen, sind zu diesem Treffen eingeladen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.