Studienkreis Sehnde spendet viele tolle Geschenke für Aktion Rucksack

16. Dezember 2016 @

Nun, da Weihnachten in großen Schritten näher kommt, freut sich Vivien Köhne, Leiterin der Aktion Rucksack, über viele tolle Geschenke, die sie gemeinsam mit ihren ehrenamtlichen Helferinnen an junge Familien in Sehnde verteilen kann. Carola Ahlbrecht, die Leiterin des Studienkreises Sehnde, hatte eine breitgefächerte Auswahl an Spenden zusammengestellt; darunter sind Stifte, Blöcke, Radiergummis, aber auch Schlüsselanhänger, Luftballons und Bonbons.

Vivien Köhne (li.) bekam von Carola Ahlbrecht viele Geschenke für die Rucksäcke – Foto: Sarah Peters

„Ich freue mich, wenn der Studienkreis gerade in der Weihnachtszeit diese tolle Aktion unterstützen kann“, sagt Ahlbrecht bei der Übergabe. Im Rahmen der Aktion Rucksack besuchen die ehrenamtlichen Helferinnen unermüdlich Familien im Sehnder Stadtgebiet und überreichen bei den Besuchen Rucksäcke zur Begrüßung neuer Erdenbürgerinnen und Erdenbürger. „Ohne die großartige Unterstützung durch die Spender und die tatkräftige Unterstützung der Ehrenamtlerinnen und Ehrenamtler würde es die Aktion Rucksack nicht geben“, so Köhne. Und weiter: „Und um auch weiterhin so viele Familien in Sehnde begrüßen zu können, freuen wir uns immer über tatkräftige Unterstützung!“

Wer also Interesse hat, die Aktion Rucksack auch zu unterstützen, sei es als Besucher der jungen Familien oder als Sponsor, kann sich unter der E-Mailadresse rucksack [at] sehnde [dot] de an Vivien Köhne wenden.

 

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.