Sperrung der Breiten Straße in Sehnde

15. August 2015 @

Im Zuge der Umgestaltung der Verkehrsberuhigung auf Höhe der Grundschule wird die Breite Straße vom 17. August bis voraussichtlich zum 2. September abschnittsweise voll gesperrt. Hier werden die Berliner Kissen und der Fußgängerüberweg umgestaltet. Die Baumaßnahme beginnt im Teilbereich von der Ladeholzstraße bis zur Kurzen Straße. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Die "Berliner Kissen" (rote Pfeile) sollen im gesamten Umgestaltet werden - Foto: JPH/Archiv

Die „Berliner Kissen“ (rote Pfeile) sollen im gesamten Umgestaltet werden – Foto: JPH/Archiv

Hierdurch entfällt die Bushaltestelle Sehnde/Ladeholzstraße für die Buslinien 371, 372 und 390. Ersatzweise steht die Haltestelle Sehnde/Breite Straße etwa 250 Meter weiter nördlich zur Verfügung. Dort halten alle drei Buslinien. Die Buslinie 372 wird ab diesem Zeitpunkt dauerhaft auch bei Fahrten in Richtung Sehnde/Schulzentrum an der Haltestelle Sehnde/Breite Straße halten.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.