Spendenaktion für die Tafel in Sehnde

Spendenaktion für die Tafel in Sehnde
Traute Peukert, Hans-Jürgen Grethe und Heidi Mende (v.li.) bei der Spendenaktion vor der Sonnen Apotheke – Foto: Privat

Die Inhaberin der Sonnen-Apotheke in Sehnde, Baran Tastan, und ihre Mitarbeiterinnen führen auch 2022 die schöne Tradition der Hilfe für die Tafel Sehnde fort. In der Adventszeit werden von ihnen Spenden gesammelt, die von der Tafel Sehnde für Weihnachtstüten verwendet werden.

So gibt es für alle Familien, die zur Tafel kommen,  dank der Spende kleine Weihnachtsgeschenke für ihre Kinder. Am vergangenen Freitag unterstützten Traute Peukert und Heidi Mende für den Civitan Club Sehnde die Spendenaktion in historischen Kostümen vor der Sonnen-Apotheke und freuten sich gemeinsam mit Tafelleiter Hans-Jürgen Grethe über viele Spenden von Sehnder Bürgern.

Anzeige
Werben Sie bei Sehnde-News
Klicken Sie hier auf diese Box, um Google Opt-Out zu wählen Ich weiß . Hier klicken um dich auszutragen.