Sommer-Ferienpass Sehnde: Online-Anmeldungen ab Mittwoch möglich

20. Mai 2017 @

Die Sehnder Vereine, Parteien und Verbände haben sich erneut Gedanken gemacht, wie sie den Kindern und Jugendlichen die Sommerferien verschönern können Dabei ist erneut ein breitgefächertes Angebot aus Abenteuer, Sport, Kreativ- und Bildungsangeboten herausgekommen. Einige Veranstaltungen finden wieder über mehrere Tage statt, andere dauern nur einige Stunden.

Die Aktionen können ab Mittwoch gebucht werden – Foto: JPH

Als Ganztagesausflüge bietet der Civitan Club einen Trip ins Pheano Wolfsburg an. In der ersten Woche im Sommer-Ferienpass wird eine Juleica Ausbildung angeboten. Dafür müssen sich die Jugendlichen (ab 15 Jahren) rechtzeitig anmelden.

Vom 24. Mai bis 8. Juni ist die Anmeldung für Aktionen online möglich. Nach der Verlosung können die noch freien Plätze bis Ende der Ferien weiter im Internet gebucht werden. Die Ferienpasshandzettel werden mit einer groben Übersicht an alle Schulen für die Schülerinnen und Schüler durch die Klassenlehrer verteilt. Im Internet sind die Angebote ausführlich beschrieben und eventuelle Änderungen angekündigt. Um die jeweils gewünschten Veranstaltungen zu buchen, müssen jedes Kind und auch teilnehmende Eltern registriert sein. Ein Account gilt jeweils immer nur für das laufende Jahr – also jetzt für 2017.

An den Zahltagen, vom 12. bis 16. Juni müssen die erhaltenen Aktionen im Rathaus bezahlt werden; es ist ausschließlich Barzahlung möglich. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Startseite und bei Sabine Kramann unter der Telefonnummer 05138/70 72 38 und per E-Mail an sabine.kramann [at] sehnde [dot] de.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.