Rotlicht übersehen – zwei Verletzte

23. Oktober 2015 @

Auf der B 65 zwischen Köthenwald und Sehnde kam es am Donnerstag dieser Woche zu einem Unfall mit zwei leicht verletzten Personen.

Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt - Foto: JPH

Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt – Foto: JPH

Gegen 15.30 Uhr war eine 43-jährige Golffahrerin in Richtung Sehnde unterwegs. An der Ampelanlage übersah sie das für sie geltende Rotlicht. Dadurch kam es zum Zusammenstoß mit einem von rechtskommenden VW Passat. Dessen 32 Jahre alter Fahrer aus Burgdorf wurde ebenso wie die Golffahrerin leicht verletzt; beide kamen zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus.

Der Golf sowie der Passat waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.