Reiterfreizeit in den Sommerferien – rechtzeitig anmelden

24. März 2016 @

Der Ferienpass der Stadt Sehnde veranstaltet in den diesjährigen Sommerferien in Kooperation mit der Stadt Pattensen zwei sechstägige Ferienfreizeiten vom 27.Juni bis 2. Juli und vom 4. bis 9. Juli auf einem Reiterhof für 10- bis 15-jährige Mädchen und Jungen. Täglicher Reitunterricht mit den Island-Pferdeponys des Reiterhofes Schröder in Neustadt/ Mardorf sowie die Pflege und der Umgang mit den Tieren stehen im Mittelpunkt des Programmes.

Für die Reiterfreizeit ist die Anmeldung früher erforderlich - Foto: JPH

Für die Reiterfreizeit ist die Anmeldung früher erforderlich – Foto: JPH

Ausflüge an das nahegelegene Steinhuder Meer, Spiele, Nachtwanderungen und Lagerfeuer runden das Programm ab. Die Mahlzeiten werden selbst zubereitet, geschlafen wird auf dem gemütlichen Heuboden des Hofes. Die An- und Abreise ist durch die Eltern zu organisieren und ein Fahrrad ist nach Möglichkeit mitzubringen. Die Kosten für jeweils einen Durchgang betragen 150 Euro. Eine Anmeldung ist nur online möglich, Informationen gibt es im Sachgebiet Jugendarbeit der Stadt Pattensen unter der Telefonnummer 05101/1001-355 oder bei Sabine Kramann in der Stadtverwaltung Sehnde unter der Telefonnummer 05138/707-238.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.