Radfahrer schwer verletzt

14. Juni 2015 @

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am vergangenen Freitag gegen 12 Uhr im Sehnder Ortsteil Höver.

Autofahrerin übersah Radfahrer - Foto: Red

Autofahrerin übersah Radfahrer – Foto: Red

Die Fahrerin eines Ford Focus war auf der Bürgermeister-Köhler-Straße unterwegs. Als sie nach rechts in die Hannoversche Straße abbiegen wollte, übersah sie einen Radfahrer. Dieser befuhr die Hannoversche Straße in Richtung Anderten und benutzte den aus seiner Sicht linken Radweg, was dort auch erlaubt ist.

Infolge des Zusammenstoßes stürzte der Radfahrer und zog sich dabei schwere Kopfverletzungen zu.

Wie die Polizei mitteilte, befanden sich zur Unfallzeit mehrere Personen an der dortigen Bushaltestelle. Diese werden gebeten, sich bei der Polizei Lehrte unter der Telefon-Nr. 05132/827-0 als Zeugen zu melden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.