Projektauftakt „GutKlima“ geht in die Ortsteile

22. Mai 2019 @

Die Klima-Nachbarschaft soll wachsen – GutKlima-Auftaktveranstaltungen sind im Sehnder Stadtgebiet geplant. Die Stadt Sehnde und der Dorfladen Bolzum stellen das Projekt GutKlima an drei Terminen in Sehnde vor. Interessierte aus allen Sehnder Ortsteilen sind dazu herzlich eingeladen.

Drei Veranstaltungen gibt es im Stadtgebiet – Plakat: GutKlima

Die Auftaktveranstaltung fand, wie berichtet, 21. Mai 2019 von 18 bis 20 Uhr im ehemaligen Rathaus in Ilten statt. Daran schließt sich am Donnerstag, 23. Mai 2019, von 18 bis 20 Uhr ein Termin im Forum der Kooperativen Gesamtschule Sehnde an und am Dienstag, 28. Mai 2019, von 18 bis 20 Uhr wird im Schützenhaus in Evern vorgetragen.

Mit den Auftaktveranstaltungen im Sehnder Stadtgebiet sucht die Initiative Menschen, die Lust haben, sich vor Ort für das Klima einzusetzen und in Projekten für den Ort, mehrere Ortsteile oder die ganze Stadt eine lebenswerte und zukunftsfähige Nachbarschaft zu entwickeln. Mehr Informationen zum Projekt finden Sie auf der Homepage sowie im Projektfaltblatt.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.