Pitch. Hit. Run. – Saisonstart in Sehnde

8. April 2015 @

Für die Sehnde Devils beginnt an diesem Sonnabend, 11. April, wie überall in in Deutschland die neue Baseballsaison. Damit starten auch in Sehnde wieder spannende Spiele gegen namhafte Gegner.

Baseball

Die Sehnde Devils gehen wieder auf Punktejagd – Foto: Oliver Pfleiderer/pixelio

„Die Saison begann bereits vor dem ersten Spiel mit einer Überraschung, aus der wir aber auch Positives ziehen können“, so Pressesprecher Joshua Weitzel von den Sehnde Devi: Kurz vor Meldeschluss der Teams zog sich der Partner der zweijährigen Spielgemeinschaft aus dem Betrieb zurück. „Zwar mussten wir unsere Mannschaft in der Landesliga melden, da wir mit dem Leichtathletikstadion nicht die geforderten Vorschriften der Verbandsliga einhalten, dafür ist aber jedes der Heimspiele jetzt in Sehnde. Unsere Zuschauer haben somit wieder eine sehr kurz Anreise.“

Personell wurde die Mannschaft durch einige ehemalige SG-Mitglieder aufgestockt. „Unsere Gegner in diesem Jahr haben wir alle schon einmal kennengelernt, auch wenn man manche schon ein paar Jahre länger nicht gesehen hat. Mit acht unterschiedlichen Teams, unter anderem die direkten Nachbarn Hannover und Hänigsen, wird es zudem sehr abwechslungsreich“, sagt Weitzel.

Saisonauftaktspiel ist am Sonnabend um 14 Uhr im Leichtathletikstadion am Schützenplatz in Sehnde. Gegner werden die Lüneburg Woodlarks sein. Der Eintritt ist wie immer frei. Über viel Zuspruch zum Saisonstart würden sich die Sehnde Devils sehr freuen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.