Offenes Singen an der Spirale aus Tannengrün

3. Dezember 2015 @

Die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Sehnde lädt für Donnerstag, 10. Dezember, lädt um 19 Uhr zum Singen an der Adventsspirale im Gemeindesaal an der Mittelstraße in Sehnde ein. Während einer besinnlichen Stunde sitzen alle Teilnehmer um die Spirale aus Tannengrün und singen unter kundiger Begleitung von Esther Dultz Adventslieder.

Einmal durch die Tannenspirale - Logo: Gemeinde Sehnde

Einmal durch die Tannenspirale – Logo: Gemeinde Sehnde

Wer möchte, kann währenddessen in Ruhe die Spirale abschreiten und dazu beitragen, dass sie nach und nach erleuchtet wird. Eine meditative Methode aus der Walldorfpädagogik, die die Gemeinde schon seit Jahren begleitet, kann den Besuchern eine schöne gemeinsame Stunde schenken. Im Anschluss können alle noch bei Tee und Keksen im Gespräch zusammen bleiben. Eingeladen sind alle Bürger, die gern singen und es ruhig mögen, von 1 bis 99 Jahren.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.