Neuwahl des Seniorenbeirates – Kandidatur anmelden

12. Juni 2015 @

Noch bis zum 21. Juni können interessierte Kandidatinnen und Kandidaten ihre Unterlagen für die Kandidatur zum neuen Seniorenbeirat einreichen. Wahlberechtigt sind alle Sehnderinnen und Sehnder die im Wahljahr das 60. Lebensjahr vollenden. Kandidieren können alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger. Dazu bedarf es der Unterstützung von mindestens zehn Unterschriften ebenfalls wahlberechtigter Bürger und Bürgerinnen. Das erforderliche Formular steht auf der Homepage der Stadt Sehnde zum Download bereit und ist zudem im Bürgerbüro erhältlich.

Noch ist der Seniorenbeirat im Amt, aber Nachfolger werden gesucht - Foto: JPH

Noch ist der Seniorenbeirat im Amt, aber Nachfolger werden gesucht – Foto: JPH

Laut der Wahlordnung wird der Seniorenbeirat jeweils für die Dauer von fünf Jahren gewählt. Auf Wunsch des aktuellen Seniorenbeirates hat der Rat zugestimmt, bei der nun anstehenden Wahl die Anzahl der Mitglieder von fünf auf sieben Personen zu erhöhen, um die Interessen aktiv vertreten zu können. Dazu bedarf es jedoch ausreichend Kandidatinnen und Kandidaten, die sich ehrenamtlich für die Anliegen der älteren Sehnder Bürgerinnen und Bürger engagieren möchten und neue Ideen und Impulse in die Arbeit mit einbringen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.