Neue Gymnastik-Angebote beim MTV Ilten im kommenden Jahr

17. Dezember 2015 @

Um die neuen Vorsätze für das neue Jahr auch einhalten zu können, bietet der MTV Ilten ab Januar allen Bürgern du Bürgerinnen mit sportlichen Vorsätzen wieder neue Kurse an. Eine Ausrede entfällt womit, denn das Angebot sehr umfassend.

Jetzt mit Lukas Duda die guten Vorsätze für 2016 im sportlichen Bereich umsetzen - Foto: MTV Ilten

Jetzt mit Lukas Duda die guten Vorsätze für 2016 im sportlichen Bereich umsetzen – Foto: MTV Ilten

Lukas Duda, Sporttherapeut im Klinikum Wahrendorff, MA Sportwissenschaft und ausgebildeter Übungsleiter für den Rehabilitationssport, wird dann jeden Donnerstag zwei neue Kurse geben, die sich mit der funktionellen Gymnastik beschäftigen, so wie beispielweise es Pilates, Hockergymnastik, Wirbelsäulengymnastik, Koordinations- und Fitnesstraining tun. Duda geht dabei auf die individuellen Wünsche der Teilnehmer ein. Die Übungen orientieren sich an den jeweiligen Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates und es wird versucht, muskuläre Fehlbalancen zu korrigieren.

Duda beginnt am Donnerstag, 7. Januar 2016, mit der funktionelle Gymnastik (Pilates) um 18.15 Uhr. Der Kurs geht bis 19.15 Uhr. Um 19.15 Uhr beginnt das Bodyworkout, das bis 20.15 Uhr dauert. Beide neuen Kurse laufen in der Sporthalle in Ilten an der Hugo-Remmert-Straße unter Regie des MTV Ilten. Die Anmeldungen nimmt der Kursleiter unter der Telefonnummer 0178/71 85 576 ab sofort entgegen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.