„Lustige Laune“ beim Boule-Turnier

28. Mai 2015 @

Die Spargemeinschaft „Lustige Laune“ veranstaltete am Pfingstsonnabend ihr diesjähriges Boule-Turnier auf dem Platz hinter dem Rathaus in Sehnde.

Erst spät in der Nacht endete das "Treffen" - Foto: P. Depping

Erst spät in der Nacht endete das „Treffen“ – Foto: P. Depping

Obwohl es zu Beginn recht kalt und windig war, gestaltete sich die Beteiligung mit insgesamt 18 Personen sehr gut. Es wurden sechs Mannschaften gebildet und danach drei Runden geboult. Zwischendurch frönte man dem guten Leben: Grillen, Trinken und Klönen. Zu diesem Anlass gab es den im vergangenen Jahr beim Civitan-Wettgrillen gewonnenen Preis: Das halbe Schwein, nun zerlegt in Würstchen, Bauchfleisch und Steaks. Die Stimmung war hervorragend und am Schluss stand die Siegermannschaft aus Brigitte Prehl, Anna Hartmann und Herbert Lindenblatt mit 2:1 Siegen und 37:32 Punkten fest. Kurz vor Mitternacht war der Wettbewerb dann gemütlich ausgeklungen.

Einen großen Dank spendete die Spargemeinschaft zuvor noch an Fabio Zugliani, der die sanitären Anlagen im Eiscafé den Wettkämpfern zur Verfügung stellte.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.