Lokalderby zum SUS-Rückrundenauftakt in Sehnde

5. März 2015 @

Endlich beginnt auch in Sehnde die Rückrunde der Fußballer. Gleich zum 1. Spiel erwartet die Zuschauer ein Knaller. Mit dem MTV Rethmar wird der direkte Nachbar beim SUS Sehnde erwartet. In der Tabelle trennen den SUS und den MTV allerdings einige Plätze. Der SuS Sehnde steht den 13. Spieltag hintereinander an der Tabellenspitze und man darf gespannt sein, wie er aus der Winterpause starten. Die Kicker aus Rethmar konnten gerade zum Ende der Hinrunde Boden gutmachen und sich aus der Abstiegszone befreien.

Der SUS startet gleich mit einem Lokalderby - Foto: JPH

Der SUS startet gleich mit einem Lokalderby – Foto: JPH

Bereits um 13 Uhr findet das Spiel der 2. Herren gegen TSV Obershagen statt. Auch hier ein spannendes Duell, Sehnde als 8. gegen Obershagen als 7. In der Tabelle. Als Aufsteiger wollen die 2. Herren sich aber nicht mit dem Erreichten zufrieden geben, sondern stark in die Rückrunde starten.

Der Spieltag beginnt am Freitag, 6. März, um 19 Uhr mit den Altsenioren Ü40 gegen die TSG AHlten und mit SUS Sehnde II .W. gegen den Koldinger SV. Am Sonntag, 8. März, sieht zunächst um 13 Uhr das Spiel SUS Sehnde II gegen den TSV Obershagen und um 15 Uhr das Spiel SUS Sehnde I gegen den MTV Rethmar. Am Dienstag, 10. März, folgt dann noch die Partie der D-Junioren um 17.30 Uhr gegen die Spielvereinigung Laatzen.

Um lautstarke Unterstützung wird seitens des SuS gebeten.

Anzeige

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.