Henry Schulze vertritt die Rethmarer Farben in Sorsum

16. Mai 2015 @

Der junge Läufer Henry Schulze hat am vergangenen Sonntag die Farben des MTV Rethmar beim 6. Finkenberglauf des SV Teutonia Sorsum vertreten. Dabei war er sehr erfolgreich.

Henry Schulze (rotes Trikot) hat noch etwa 120 Meter bis ins Ziel – Foto: P. Lieser

Henry Schulze (rotes Trikot) hat noch etwa 120 Meter bis ins Ziel – Foto: P. Lieser

Nach einer ruhigen und gemütlichen Fahrt traf die kleine Gruppe aus Rethmar auf dem Schulgelände der Grundschule in Sorsum ein. Punkt 10.15 Uhr erfolgte dann der Startschuss für den 2600 Meter-Lauf. Die Laufstrecke führte quasi in einem Rechteck am Hang des Finkenberges entlang und war durch zwei Steigungen gekennzeichnet – also kein nicht einfacher Lauf für einen „Flachländer“.

Aber der neunjährige Henry lief wieder einmal ein richtig gutes Rennen und belegter am Schluss mit einer Laufzeit von 13:32 Minuten den zehnten Platz in der Gesamtwertung. In seiner Altersklasse MK U10 war es sogar Platz 2.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.