GründungsAbend in Lehrte – Die Infoveranstaltung zum Einstieg in die Selbstständigkeit

8. Mai 2015 @

Angehende Existenzgründer können sich beim nächsten GründungsAbend im Lehrter im Rathaus über den Schritt in die Selbständigkeit informieren.

Infos für künftige Selbstständige - Foto: GAH

Infos für künftige Selbstständige – Foto: GAH

Am Donnerstag, 21. Mai ab 17.30 Uhr bis etwa 20 Uhr sind alle eingeladen, die sich in der Orientierungsphase befinden oder bereits eine Geschäftsidee entwickelt haben und sich selbstständig machen möchten. Im Fokus steht der strukturierte Gründungsprozess. So gibt es beispielsweise Informationen über die Erstellung eines Geschäftskonzepts sowie Fördermöglichkeiten. Darüber hinaus bekommen die Besucherinnen und Besucher einen Überblick über Chancen und Risiken und erfahren Tipps und Tricks aus erster Hand.

Nur rund die Hälfte aller Gründungswilligen lässt sich auf dem Weg in die Selbstständigkeit beraten. Ziel der regionalen Wirtschaftsentwicklung ist es deshalb, die potenziellen Unternehmer sowohl in der Stadt als auch der Region Hannover auf das umfangreiche und überwiegend kostenlose Beratungsangebot aufmerksam zu machen.

Die Veranstaltung richtet sich an Interessierte aus Lehrte und den östlichen Regionskommunen Burgdorf, Sehnde und Uetze. Sie findet statt im Sitzungssaal des Rathauses Lehrte (1. OG Nordflügel), Rathausplatz 1, 31275 Lehrte.

Es informieren Referenten von hannoverimpuls sowie der Volksbank eG.

Anmeldung nimmt bei der Stadt Lehrte Herr Michael Brandes (Wirtschaftsförderung) unter der Telefon-Nr. 05132/505-241 oder per e-mail (michael.brandes [at] lehrte [dot] de) entgegen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.