Freibadsaison in Sehnde endet

8. September 2015 @

Jetzt werden die Tage kürzer, die Luft kälter und das Wasser passt sich dem an. Damit werden auch die Besucher in den öffentlichen Freibädern weniger, zumal die Ferien zuende sind. Deshalb hat die Stadt Sehnde nun auch das Ende der Saison für das Waldbad festgelegt.

Waldbad

Ab 12. September ruht das Waldbad wieder still wie der See – nur ohne Wasser – Foto: JPH/Archiv

Am kommenden Sonnabend öffnet die Anlage zum letzten Mal ihre Pforten für die Badelustigen. Um 18 Uhr ist an diesem Tag dann Schluss mit Sprungturm und Planschbecken. Sollten Badegäste aus der abgelaufenen Zeit noch Gegenstände vermissen, beispielsweise das Lieblingsbuch oder das Schmusehandtuch, können sie in den Fundsachen des Waldbades noch nach dem Verlorenen suchen – zu den normalen Öffnungszeiten. Gerne kann auch vorab unter der Telefonnummer 05138/61 69 00 angefragt werden, ob die vermissten Dinge aufgefunden wurden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.