Fahrtdienst zum Seniorennachmittag des Iltener Schützenfestes

10. Juni 2015 @

Iltens Schützendamen kümmern sich nicht nur im Rahmen des Volks- und Schützenfestes darum, dass die Belange der Seniorinnen und Senioren des Ortes nicht zu kurz kommen. Die Kaffeetafeln zu verschiedenen Anlässen sind bekannt und berühmt.

Auch die Musikerinnen des Musikzuges Il-Se werden für die Seniorinnen und Senioren im Festzelt aufspielen – Foto: C. Elges

Auch die Musikerinnen des Musikzuges Il-Se werden für die Seniorinnen und Senioren im Festzelt aufspielen – Foto: C. Elges

Zur Kaffeetafel des diesjährigen Schützenfestes laden die Damen am 20. Juni um 15 Uhr ins Festzelt an der Hugo-Remmert-Strasse. Abteilungsleiterin Carmen Lorenzen hat ein umfangreiches Programm zusammengestellt. So werden zu Beginn die Jagdhornbläser des Hegeringes „Das Große Freie“ zu hören sein. Danach erfolgt die Proklamation des Schützenkönigs der Bewohnerinnen und Bewohner des Klinikums Wahrendorff. Die Judo-Abteilung des Lehrter Sportvereins unter der Leitung von Andreas Röpke zeigt ihr Können. Und dass „Winnetou“ immer weiterleben wird, das werden die Gäste in einem Sketch erleben. Zünftige Blasmusik präsentiert der Musikzug Ilten-Sehnde (Il-Se) und schließlich bieten „Er und Sie“ ebenfalls einen Sketch dar.

Bei Bedarf stellen die Damen sogar innerhalb Iltens einen Fahrdienst. Interessierte Besucherinnen und Besucher können sich unter der Telefonnummer 05132/94 67 232 bis zum 17. Juni anmelden.

C. Elges/JPH

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.