F-Junioren der SG Haimar-Dolgen/Rethmar sind Staffelmeister

23. Juni 2015 @

Die im Sommer 2011 gegründete SG-Mannschaft aus den beiden Stammvereinen TSV Haimar-Dolgen und MTV Rethmar um Trainer Lars Kummert wurde für ihre Mühen und die erfolgreiche Trainingsarbeit am vergangen Sonnabend, 20. Juni, endlich belohnt. Nachdem man nach der Neugründung der SG die ersten beiden Jahre in der G-Jugend noch ohne Ergebnis-Wertung gespielt hatte, schloss man die erste Saison 2013/2014 in der F-Jugend schon mit einem tollen 2. Platz in der Hinrunde sowie einem guten 4. Platz in der Rückrunde ab.

Die siegreiche F-Jugend aus Haimar-Dolgen/Rethmar als Staffelmeister - Foto: N. Kummert

Die siegreiche F-Jugend aus Haimar-Dolgen/Rethmar als Staffelmeister – Foto: N. Kummert

Für die Saison 2014/2015 hatte man sich dann aber mehr vorgenommen, und so gelang es, in der Hinrunde ungeschlagen und ohne Punktverlust Erster zu werden (62:10 Tore). Auch die Rückrunde konnte das Team ungeschlagen und ohne Punktverlust beenden (50:13 Tore) und die erste Staffelmeisterschaft ist da.

Darüber freuten sich die Jungs bei ihrem letzten Auswärtsspiel ganz besonders. Man war zum TuS Altwarmbüchen gereist, der auf Platz zwei der Tabelle stand, und mit einem Sieg die Meisterschaft hätte klar machen können, da bei Punktgleichheit der direkte Vergleich zählt. Eine ausgeglichene Partie zeigte sich, und man merkte den jungen Spielern die Nervosität doch ein wenig an. Nach vierzig Minuten stand es aber 2:1 für die SG Haimar-Dolgen/Rethmar und somit war der Jubel unter Spielern, Trainer sowie Eltern und mitgereisten Fans groß. Der Abschluss wurde anschließend noch mit einem Happy Meal im nahe gelegenen McDonalds gefeiert.

Zum Abschluss der Saison stehen nun noch das vereinseigene Turnier am 4. Juli (siehe gesonderten SN Bericht) auf der Sportanlage in Haimar sowie ein Beach Soccer Turnier am 11. Juli beim TuS Wettbergen auf dem Programm. Nach den Sommerferien werden die Jungs, dann in der E-Jugend, in ihre fünfte Saison starten und sich wieder auf Punktejagd begeben.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.