Emily Kiesel-Janke gewinnt in Burgwedel

13. Mai 2015 @

Der Laufclub Burgwedel veranstaltete am vergangenen Sonnabend seinen bereits 16. Volks- und Straßenlauf. Die zwei jungen MTV Rethmar-Läuferinnen Charlotte Wichern und Emily Kiesel-Janke hatten sich für den Lauf von 1400 Metern um das hiesige Schulgelände herum entschieden.

Charlotte Wichern (424) und Emily Kiesel-Janke (423) warten auf ihren Start – Foto: P. Lieser

Charlotte Wichern (424) und Emily Kiesel-Janke (423) warten auf ihren Start – Foto: P. Lieser

Kurz vor 14 Uhr startete die kleine Gruppe an der Sporthalle in Rethmar. Nach knapp 20 Minuten war der Zielpunkt in Burgwedel erreicht. Um 15 Uhr war es dann soweit: Die Mädchen waren als Erste an der Reihe.

Gleich nach dem Startschuss setzten sich die beiden Läuferinnen aus Rethmar in der Spitzengruppe fest. Und nach 6:01 Minuten erreichte Emily Kiesel-Janke dann als Gesamtsechste das Ziel auf dem Schulhof. In ihrer Altersklasse (AK) WK U10 konnte sie damit den ersten Platz belegen. Nur 17 Sekunden nach ihr folgte Charlotte Wichern. Sie belegte in der Laufzeit von 6:18 Minuten in ihrer, mit zwanzig Starterinnen stärksten Altersklasse WK U12, den hervorragenden Platz 8. In der Gesamtwertung kam sie damit auf Platz 13 von 59 Mädchen, die das Ziel erreichten.

Bei der anschließenden Siegerehrung, die in zwei Altersklassen durchgeführt wurde, konnte somit Emily in ihrem erst vierten Lauf für den MTV Rethmar bereits das Siegertreppchen auf der obersten Stufe besteigen.

Ergebnisse im Einzelnen
1400 m – Lauf – Mädchen:
Emily Kiesel-Janke, Platz 1 in der AK W U10, Gesamtplatz 6 in 6:01 Minuten
Charlotte Wichern, Platz 8 in der AK W U12, Gesamtplatz 13 in 6:18 Minuten

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.