Einwöchige halbseitige Straßensperrung in Höver

22. Mai 2015 @

Die Stadtwerke Sehnde GmbH sanieren abschnittsweise von Dienstag, 27. Mai, bis voraussichtlich zum Mittwoch, 3. Juni, Schachtabdeckungen im Verlauf der Hannoverschen Straße in Höver. Der Abschluss liegt damit deutlich vor dem Baubeginn auf der B 65 mit der Verkehrsumleitung durch den Ort.

Rund neun Tage  dauert die Baumaßnahme - Foto: JPH

Rund neun Tage dauert die Baumaßnahme – Foto: JPH

Der Verkehr wird wechselseitig mit einer Ampelregelung an der Baustelle vorbeigeführt. Betroffen ist der Bereich etwa von der Prof.-Plühr-Straße bis zur Bürgermeister-Köhler-Straße. Für auftretende Beeinträchtigungen bittet die Stadt Sehnde um Verständnis.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.