Der Weihnachtsbaum im Rathaus wird geschmückt

26. November 2015 @

Noch muss man auf den Weihnachtsmann einige Wochen warten, aber damit er auch sicher kommt, laufen die Vorbereitungen in der Kita Südtorfeld schon einmal auf Hochtouren. Denn diese Kita hat dieses Jahr das Schmücken des Weihnachtsbaumes im Rathaus übernommen – und deren Kinder haben damit eine große Verantwortung. Denn kommt der Weihnachtsmann am Heiligabend nicht nach Sehnde, kann es durchaus an dem Weihnachtsbaum im Rathausfoyer liegen.

Die Arbeit hat sich gelohnt - Foto: Sandra Beier/Archiv

Die Arbeit hat sich gelohnt – Foto: Sandra Beier/Archiv

Damit sich die Sehnder überzeugen können, dass alles bestens durch die Kinder erledigt worden ist, lädt der Bürgermeister der Stadt alle Sehnder ins Rathaus zur öffentlichen Kontrolle ein: Die von den Kindern gebastelten Kunstwerke werden dort nämlich am Freitag, 27. November, um 10 Uhr an den Weihnachtsbaum in der Rathaushalle gehängt. Bürgermeister Carl Jürgen Lehrke und Ortsbürgermeisterin Regine Höft werden die Kinder beim Schmücken tatkräftig unterstützen. Damit der Weihnachtsmann auch ganz sicher nach Sehnde kommt!

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.