Der König kehrt zurück

28. April 2015 @

In Haimar kehrt jetzt ein König zurück. Vor 10 Jahren war Karl-Heinz Schwalm das erste Mal Volkskönig und in diesem Jahr ist der König der Schützen 2015 – und das mit einem 15,0 Teiler. Ihm folgten Kai Tietzen und Andreas Struß. Die Damenkönigin ist die Jugendleiterin Jasmin Schwalm mit einem 6,3 Teiler, platziert haben sich Claudia Struß und Caroline Schreiber.

Die neuen Regenten in Haimar heißen Karl-Heinz Schwalm, Jasmin Schwalm, Gunnar Lengwenat, Andre Struß und Danny Erdmann (v.re.) – Foto: H. Gutzeit

Die neuen Regenten in Haimar heißen Karl-Heinz Schwalm, Jasmin Schwalm, Gunnar Lengwenat, Andre Struß und Danny Erdmann (v.re.) – Foto: H. Gutzeit

Mit einem Tripple hat Gunnar Lengwenat die Volksscheibe mit einem 14,3 Teiler, den Junggesellen Cup mit einem 114,0 Teiler und auch die 125 Jahre Jubiläumsscheibe der Junggesellschaft Haimar mit einem 122,6 Teiler geschossen. Bei der Volksscheibe standen noch Mirco Hanne und Julia Regus auf dem Treppchen. Beim Junggesellen Cup lagen Sascha Struß und Lennart Fischer auf den Plätzen. Die Plätze 2 und 3 bei der Jubiläumsscheibe errangen Laszio Fischer und Jan Köppe.

Jugendkönig ist mit einem 4,8 Teiler in diesem Jahr Andre Struß geworden. Hier folgten ihm Anna Marie Schwalm und Marino Erdmann. Die „Feuerwehrscheibe“ holte sich der Jugendwart der Feuerwehr, Danny Erdmann, mit einem 122,6 Teiler vor Andreas Struß und Dirk Schulze.

Den Vorstandspokal sicherte sich Marion Becker vor Anna-Lena Becker und Arne Ladenthin.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.