Das Horoskop als Theaterstück

26. September 2015 @

Interessantes zum Thema Horoskop und Astrologie gibt es am Dienstag, 29. September, um 19 Uhr im CappuVino in der Mittelstraße 10 in Sehnde. Der Eintritt ist kostenfrei.

Im Cappuvino gibt es ein Horoskop als Theaterstück - Foto: JPH

Im Cappuvino gibt es ein Horoskop als Theaterstück – Foto: JPH

Astrologie – sie rückt mehr und mehr ins Interesse der Menschen. „In einer Zeit, in der Ratlosigkeit zunimmt, Wege aus Krisen, aus sich wiederholenden oder belastenden Ereignissen gesucht werden, ist Astrologie eine wertvolle Hilfe“, meint Heike Bonk vom Hummelflug. Tageszeitung-Horoskope sorgen häufig für Verwirrung und Unverständnis. Das wundert nicht, denn nur ein persönliches Horoskop hat echte Aussagekraft. Doch nach wie vor bedarf es der Astrologen, um diese „Momentaufnahmen des Himmels“ entschlüsseln und deuten zu können.

„Eine Möglichkeit, das Zusammenwirken der Himmelskräfte für Laien nachvollziehbarer zu machen ist es, das Horoskop als ein Theaterstück zu begreifen“, rät Bonk. Wer ist der Regisseur, wie die Bühne, wer der Hauptdarsteller, welche Charaktere spielen sonst noch mit, wie lautet der Titel des Drehbuchs und… wer hat es geschrieben? Darauf will Bonk die Antwort geben.

Die Sehnder Lebensberaterin Heike Bonk lädt unsere Leserinnen und Leser gemeinsam mit Susanne Martel ein, am Dienstag, 29. September, nach Sehnde in Martels CappuVino in die Mittelstraße10 zu kommen. Dort heißt es um 19 Uhr „Vorhang auf“, wenn gemeinsam in gemütlicher Atmosphäre ein Horoskop als Theaterstück angeschaut und entschlüsselt wird.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.