BMW-X-Modelle weiter Top auf der „Beschaffungsliste“

2. Juni 2015 @

Wieder haben bislang unbekannte Täter einen schwarzen BMW X5 gestohlen, teilt die Polizei Lehrte mit. Dieses Mal holten sie das Fahrzeug in der Zeit zwischen Montag, 19 Uhr, und Dienstag, 7 Uhr, aus Ilten in der Uhlenflucht. Dort stand der Wagen auf einem frei zugänglichen Grundstück des Besitzers. Teile des Schließzylinders wurden von der Polizei noch am Tatort aufgefunden. Der Wagen war rund fünf Jahre alt.

Der nächste schwarze BMW X ist gestohlen worden - Foto: JPH

Der nächste schwarze BMW X ist gestohlen worden – Foto: JPH

Die Kennzeichen des Fahrzeugs und im Wagen gelagerte Gegenstände wurden an einem Misthaufen in der Iltener Feldmark durch die Diebe offensichtlich „entsorgt“ und zurückgelassen. Dort fand sie ein Zeuge am Dienstag. Als der Fahrzeugbesitzer von den Polizeibeamten danach aufgesucht wurde, hatte er gerade erst das Fehlen seines Wagens bemerkt. Der Schaden wird von der Polizei auf rund 30 000 Euro geschätzt.

Schon vor einigen Tagen wurde in Ilten ein BMW X 6 gestohlen und in Rethmar der Diebstahlsversuch eines X 5 bekannt, der nach gleicher Art aufgebrochen werden sollte (SN berichteten).  Die Polizei in Lehrte bittet Personen, die sachdienliche Angaben machen können sich, unter der Telefonnummer 05132/ 827-0 bei ihr zu melden.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.