Blutspende des DRK Ilten ein voller Erfolg

25. November 2015 @

Die Blutspendeaktion des DRK Ilten-Höver-Bilm am vergangenen Mittwoch war ein großer Erfolg, so die Vorsitzende des Vereins, Irmgard Polnau. Nicht nur zahlreiche Spender waren an diesem Tag gekommen, auch eine besondere Auszeichnung konnte wieder an einen regelmäßigen Spender verliehen werden.

Zur Auszeichnung waren "Ecki", die 1. Vorsitzende Irmgard Polnau, der Spender Torsten Breithaupt und die 2. Vorsitzende Ingrid Koch (v.li.) gekommen – Foto: DRK Ilten

Zur Auszeichnung waren „Ecki“, die 1. Vorsitzende Irmgard Polnau, der Spender Torsten Breithaupt und die 2. Vorsitzende Ingrid Koch (v.li.) gekommen – Foto: DRK Ilten

Am aktuellen Spendetermin meldeten sich über 70 Menschen, die für die gute Sache an der Blutspende in Ilten teilnahmen. Einer stach an diesem Tag besonders aus dieser Gruppe hervor: Torsten Breithaupt. Er hat an diesem Nachmittag zum 100. Mal gespendet und wurde dafür vom Vorstand des Ortsvereines beglückwünscht. Darüber hinaus erhielt er eine Ehrennadel inklusive Urkunde und Präsent aus der Hand der 1. Vorsitzenden überreicht. Mit dieser Anzahl von Spenden gehört Breithaupt in die Spitzengruppe der Spender in Sehnde.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.