Anmeldetermin zum Konfirmandenunterricht in Sehnde

26. Juni 2015 @

Im Gemeindesaal Mittelstraße 56 findet am kommenden Mittwoch, 1. Juli, um 19.30 Uhr der Elternabend für den neuen Mini-Konfirmandenjahrgang statt.

Die Kinder müssen für den Konfirmanden unterricht jetzt angemeldet werden - Grafik: Ev-luth. Gemeinde Sehnde

Die Kinder müssen für den Konfirmanden unterricht jetzt angemeldet werden – Grafik: Ev-luth. Gemeinde Sehnde

Alle Kinder aus der Kernstadt Sehnde und Gretenberg, die nach den Ferien in die vierte Klasse wechseln und 2020 in der Gemeinde Sehnde konfirmiert werden sollen, müssen an diesem Konfirmandenmodell teilnehmen. Für diesen Jahrgang wird der Einstieg in den Konfirmandenunterricht mit der 7. Klasse nicht mehr möglich sein.

Die Kirchengemeinde macht seit Jahre gute Erfahrungen damit, das erste Konfirmandenjahr während der vierten Klasse zu absolvieren. In der siebten Klasse wird eine Freizeit angeboten und in der achten Klasse erfolgt das Hauptkonfirmandenjahr in Blöcken an je einem Sonnabend im Monat. Bei der Anmeldung beim Elternabend oder später im Pfarrbüro ist eine Kopie der Taufurkunde vorzulegen, falls vorhanden. Auch nicht getaufte Kinder können selbstverständlich einsteigen und mitmachen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.