Alarm für ABC-Anteile der Sehnder Feuerwehr

16. Oktober 2015 @

Zu einem Alarm für die ABC-Anteile der Sehnder Ortsfeuerwehren ist es gestern gegen 10.50 Uhr gekommen. In der Ortschaft Hänigsen bei Burgdorf war gemeldet worden, dass eine unbekannte Menge an Kältemittel in der Hänigser Windmühlenstraße ausgetreten sei.

Auch der Dekontaminionstrupp war im Einsatz - Foto: JPH

Auch der Dekontaminionstrupp war im Einsatz – Foto: JPH

Auf Grund dieser Meldung wurde Einsatzteile des ABC-Zuges der Region Ost in Marsch gesetzt. Aus Sehnde waren der GW-Mess aus Höver, der Dekontaminations-Oldtimer aus Bilm und ein MTW mit Unterstützungspersonal aus Höver, Bilm und Ilten unterwegs. Bereits bei der Anfahrt dieser Kräfte in den Einsatzraum wurde durch die örtliche Feuerwehr vor Ort für die ABC-Kräfte Entwarnung gegeben, so dass die Fahrzeuge wieder einrücken konnten.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.