Stadt- und Schulbibliothek Lehrte bleibt geschlossen

30. Januar 2017 @

Am Dienstag, 7. Februar und Mittwoch, 8. Februar bleiben die Stadt- und Schulbibliothek Lehrte und ihre Zweigstellen aufgrund von EDV-Arbeiten geschlossen. An diesen beiden Tagen ist auch der Online-Katalog (WebOpac) nicht nutzbar. Es können weder telefonische oder Online-Verlängerungen noch Vormerkungen getätigt werden.

Stadt- und Schulbibliothek Lehrte für zwei Tage geschlossen – Foto: GAH

Die Rückgabedaten von ausgeliehenen Medien sind so terminiert, dass an diesen Tagen keine Leihfrist endet und somit auch keine Versäumnisgebühren entstehen werden.

Am Donnerstag, 9. Februar sind dann wieder sowohl die Hauptstelle der Stadtbibliothek als auch die Zweigstellen zu den üblichen Öffnungszeiten für ihre Nutzerinnen und Nutzer geöffnet.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.