Paradiesweg in Lehrte wird teilweise gesperrt

14. Oktober 2017 @

Für den Transport einer Trafostation wird über den Paradiesweg in Steinwedel eine Behelfsstraße angelegt. Dafür wird die Firma Bruns Spezial Logistik GmbH aus Giesen den Paradiesweg zwischen Dorfstraße und dem Auehof vom 23. Oktober, 9 Uhr, bis 24. Oktober, 18 Uhr, vollsperren.

Ein Riesentrafo wird ausgeliefert – Foto: JPH

Der Verkehr zum und vom Auehof wird aber an beiden Tagen vor Beginn der Arbeiten in der Mittagszeit von 12 bis 13 Uhr sowie nach Abschluss der Arbeiten ab zirka 16 Uhr möglich sein. Die Anliegerinnen und Anlieger sind über die anstehende Maßnahme informiert.

Größere Karte anzeigen

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.