TVE Sehnde siegt drei Mal beim Jugend-Crosslauf

4. März 2016 @

SEHNDE-NEWS. Die diesjährigen Kreisjugendmeisterschaften im Crosslauf sind am vergangenen Sonntag bei Helstorf in der Helstorfer Heide, nordwestlich von Mellendorf, gestartet worden. Der TVE Sehnde war dabei mit fünf Läuferinnen am Start.

Luisa Fischer, Emma Langer und Kim Janitzki (v.li.) beim Start des Crosslaufes – Foto: Melanie Lüttich

Luisa Fischer, Emma Langer und Kim Janitzki (v.li.) beim Start des Crosslaufes – Foto: Melanie Lüttich

In der Altersklasse U14 galt es eine Strecke von 1,6 Kilometern zu bewältigen. Dabei erreichte Kim Janitzki in ihrer Altersklasse W13 den 1. Platz und gewann damit die Kreisjugendmeisterschaft zum wiederholten Male. Einen weiteren Sieg konnten Emma Langer, Luisa Fischer und Kim Janitzki in der Mannschaftswertung erringen. Sie wurden in dieser Disziplin ebenfalls Kreis-Jugendmeister.

In der Altersklasse U18 musste eine Distanz über 2,3 Kilometer absolviert werden. In diesem Wettbewerb erzielten Hanna Lüth den 1. sowie Nadine Holzkämpfer den 2. Platz. Alles in allem fand mit den Siegen der TVE Starter der Crosswettkampf ein sehr erfolgreiches Ende.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.