Talenttag in der Hannover 96-Nachwuchsschmiede

29. März 2016 @

Ihr träumt davon, bei Hannover 96 Fußball zu spielen? Dann ist Eure Chance jetzt gekommen: Das 96-Nachwuchsleistungszentrum und die 96-Fußballschule veranstalten am Sonnabend, 23. April, den Hannover 96-Talenttag auf der Mehrkampfanlage am Stadion und suchen auf diesem Wege junge Fußballhoffnungen.

Hannover 96

Zum Sichtungstraining jetzt anmelden – Foto: JPH

Mitmachen können diesmal Talente der Jahrgänge 2006 und 2007. Der Trainerstab des Leistungszentrums von Hannover 96 und dessen Fußballschule freuen sich auf alle Teilnehmer und darauf, einige Neuzugänge für die Nachwuchsteams zu finden.

Um beim Talenttag dabei zu sein, erfolgt die Anmeldung übers Internet auf die Seite www.Hannover96.de. Das Formular ausfüllen macht man am besten zusammen mit den Eltern: Den entsprechenden Jahrgang auswählen und dann auf den Button „Auf Warteliste setzen“ klicken. Es folgt ein Hinweis, dass die Online-Registrierung erfolgreich war. Der Talenttag ist pro Jahrgang auf 50 Spieler und fünf Torhüter begrenzt, die endgültigen Teilnehmer werden vom Nachwuchsleistungszentrum per E-Mail benachrichtigt.

Anmeldeschluss ist Sonntag, 10. April. Eine Anmeldung am Sichtungstag ohne vorherige Registrierung ist nicht möglich. Mitzubringen am Sichtungstag sind Trainingsbekleidung, Nocken-Schuhe (keine Stollen) sowie die Gastspielgenehmigung Deines Klubs. Die Verpflegung erfolgt auf eigene Kosten, Hannover 96 übernimmt keine Unterkunftsplanung oder -buchung. Mitmachen können nur männlichen Fußballer aus der Region Hannover.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.