Silvesterlauf-Jubiläum in Hasede

4. Januar 2016 @

Ein besonderes Ereignis stellte die schon traditionelle Teilnahme der Familie Maack am Silvesterlauf in Hasede bei der Neuauflage 2015 dar: Als komplette Familie waren sie bereits zum 10. Mal hier am Start und durften damit ein kleines Jubiläum feiern.

Jetzt war es der 10. Start für Karsten, Jonas, Martina und Tabea Maack (v.li.) in Hasede – Foto: Privat

Jetzt war es der 10. Start für Karsten, Jonas, Martina und Tabea Maack (v.li.) in Hasede – Foto: Privat

Begonnen hatte es im Jahr 2003, als Tabea Maack noch allein startete. In den folgenden Jahren vervollständigte sich die Zahl der teilnehmenden Familienmitglieder immer mehr, und nun gab es das kleine Jubiläum zu feiern. Im Laufe der Zeit erlebten sie dabei in Hasede die ganze Bandbreite des Wetters. Von frühlingshaften Temperaturen über völlig verregnetes Wetter bis hin zu einer komplett vereisten Laufstrecke war alles mit dabei. Auch das treue Starterfeld und die sich daraus über die Jahre aufgebauten Bekanntschaften sorgten fast schon von selbst für die alljährliche Anmeldung. Nun gilt es für die Maacks erst einmal, die „15“ vollzumachen, und damit das nächste Jubiläum in Hasede zu erleben.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.