Martin Kind „spielt“ am Sonntag im „Doppelpass“

6. Februar 2015 @

Martin Kind ist am kommenden Sonntag, 8. Februar, zu Gast im „Doppelpass“ bei Sport 1. In der Diskussionsrunde, die im September ihr 20-jähriges Jubiläum feiern wird, stellt sich der 96-Präsident den Fragen von Moderator Thomas Helmer. Im Mittelpunkt steht natürlich das Nordderby am Sonnabendabend zwischen dem Hamburger SV und Hannover 96. Die Live-Sendung beginnt um 11 Uhr.

96-Präsident Martin Kind diskutiert in Sport 1 - Foto: JPH/Archiv

96-Präsident Martin Kind diskutiert in Sport 1 – Foto: JPH/Archiv

Weitere Gäste in der Runde sind SKY-Kommentator Fritz von Thurn und Taxis und NDR-Sportchef Gerd Gottlob sowie der frühere Nationalspieler Thomas Berthold und Sport 1-Experte Thomas Strunz.

Anzeige

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.