Lenny Soccio neuer Trainer der Hannover Indians

13. April 2017 @

Der Eishockey Oberligist EC Hannover Indians verpflichtete Lenny Soccio für zwei Jahre. Soccio ist seit 20 Jahren in der Region Hannover verwurzelt, erst als Spieler der Hannover Scorpions, später als Trainer der Langenhagen Jets und – nach dem freiwilligen Abstieg in die Oberliga – der Hannover Scorpions.

Tobias Stolikovski (Trainer 2016/ 2017), David Sulkovski, Lenny Soccio und Sebastian Albrecht (v.li.) nach der Verpflichtung – Foto: Lars Klingenberg

Zusammen mit Lenny Soccio präsentierten die Hannover Indians Sebastian Albrecht von den Halle Saale Bulls, der zweimal hintereinander bester Torwart der Oberliga Nord wurde und vorher in Crimmitschau und bei den Eisbären Berlin auf dem Eis stand; 2007 wurde er mit den Eisbären Berlin Deutscher Meister.

Lars Klingenberg/JPH

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.