Hannover 96 erweitert Kinder- und Jugendmarketing

2. September 2015 @

Mit neuem Kids Club „EDDIs Rudel“ wird die sozialpädagogische Wertevermittlung verstärkt. Hannover 96 bündelt sämtliche Aktivitäten im Bereich Kinder- und Jugendmarketing zukünftig unter der neuen Dachmarke „EDDIS Rudel“. Neben einer Mitgliedschaft bei Hannover 96 erhalten die jungen Fans zukünftig zahlreiche Vergünstigungen und exklusive Veranstaltungen sowie ein Willkommenspaket, das auch eine 96-Fibel enthält. Leibniz engagiert sich als neuer Kids Club Hauptsponsor bei 96.

Hannover 96 feierte am Dienstag den Start des 96 Kids Clubs. Unter dem Namen „EDDIs Rudel“ werden zukünftig alle Maßnahmen des Kinder- und Jugendmarketings von Hannover 96 erfolgen. Dabei erhalten die bereits bestehenden Projekte wie die 96-Fußballschule, „96 macht Schule“, „96-VEREINT“ und die 96-Kindergeburtstage ein neues Zuhause. „Der Ausbau des Kinder- und Jugendmarketings und der damit verbundene Startschuss von ‚EDDIs Rudel‘ ist ein weiterer wichtiger Schritt, um uns unserer sozialen Verantwortung bei Hannover 96 zu stellen. Für unsere jungen Fans wollen wir 96 erlebbar machen und dabei aber die Wertevermittlung, wie Gemeinschaft und Zusammenhalt nicht außen vor lassen“, so 96-Chef Martin Kind.

Unter dem neuen Logo werden die Kids von EDDI sich nun versammeln – Grafik: obs/Hannover 96 GmbH & Co. KGaA

Unter dem neuen Logo werden die Kids von EDDI sich nun versammeln – Grafik: obs/Hannover 96 GmbH & Co. KGaA

Die Teilnahme an „EDDIs Rudel“ beinhaltet die Fördermitgliedschaft in der Altersgruppe der Null- bis Zwölfjährigen. Darüber hinaus erhalten die jungen Mitglieder weitere attraktive, exklusive Angebote und zahlreiche Vergünstigungen. Das Willkommenspaket für jedes Rudel-Mitglied beinhaltet neben einem Mitgliedsausweis, einem T-Shirt, einem Jahreskalender, einer Autogrammkarte und einem Leibniz „PickUp“ vor allem die neu geschaffene Kids Club-Fibel. Diese 120 Seiten starke und nur für Rudel-Mitglieder erhältliche Publikation enthält Wissenswertes zu 96 und viele weitere Infos für den Rudel-Alltag. Auch ein neues Logo wurde für das Rudel entworfen.

„Neben der Förderung für das Interesse an Hannover 96, dem Fußball und dem Sport im Allgemeinen, spielt bei ‚EDDIs Rudel‘ vor allem die Wertevermittlung eine sehr tragende Rolle. Mitarbeiter mit sozialpädagogischer Ausbildung werden sich zukünftig verstärkt in die einzelnen Projekte einbringen. Mit ‚EDDIs Rudel‘ leben wir den Kindern und Jugendlichen vor, was es bedeutet, sich gemeinsam für eine Sache einzusetzen. Besonders wichtig ist dabei ein respektvoller und fairer Umgang miteinander – Herkunft, Religion und Aussehen spielen keine Rolle,“, so Josip Grbavac, Leiter Marketing Hannover 96.

Die Vorteile von „EDDIs Rudel“-Mitgliedern: Teilnahmemöglichkeiten an gemeinsamen Auswärtsfahrten, betreuten Besuchen von Heimspielen, Weihnachtsfeiern und Sommerfesten, Kids Club-Camps der 96-Fußballschule, diversen Ausflügen und vieles mehr. Dazu 10 Prozent Rabatt auf Fanartikel und Dauerkarten, zahlreiche weitere Rabatte, beispielweise auf die Teilnahme an der 96-Fußballschule. Die Mitgliedschaft in „EDDIs Rudel“ kostet pro Jahr von null bis fünf Jahren 12 Euro, von sechs bis zwölf Jahren 30 Euro; dazu kommt eine einmalige Aufnahmegebühr von 18,96 Euro.

Zukünftig können sich die Mitglieder in „EDDIs Rudel“ auf gemeinsame Besuche von Auswärts- und Heimspielen freuen. Sie erhalten die Möglichkeit, als Einlauf-, Spalier- oder Schiedsrichterkinder zu fungieren, an eigens für die Mitglieder organisierten Fußballcamps der 96-Fußballschule teilzunehmen und vielem mehr.

Als Hauptsponsor für EDDIs Rudel fungiert der langjährige Partner Bahlsen mit der Marke „Leibniz“. „Leibniz“ ist als Hauptsponsor von „EDDIs Rudel“
unter anderem als Namensgeber des Familienblocks werblich in der HDI Arena präsent und plant zudem tolle Aktionen für die jungen Fans.

Die grafische Umsetzung des „EDDIs Rudel“-Logos erfolgte durch die Kreativagentur „Zum Hohen Ufer“, ebenfalls mit Sitz in Hannover. „Zum Hohen Ufer“ wird Hannover 96 auch in Zukunft als erster Ansprechpartner in Sachen „EDDIs Rudel“ zur Verfügung stehen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.