Handball-Saisonschluss beim Lehrter SV

10. Mai 2017 @

Die Oberliga-Mannschaft des Lehrter SV beschließt am kommenden Sonnabend, 13. Mai, seine Saison mit einem Heimspiel um 19.30 Uhr in der Sporthalle Schlesische Straße gegen den Tabellenführer und Aufsteiger Northeimer HC.

Lehrter Herren beenden die Saison – Foto: Red

Und vorweg spielt um 17 Uhr noch die 2. Herrenmannschaft gegen das Team von Himmelsthür. Es wird zudem gegrillt, ein DJ legt Musik auf und es gibt Bier vom Fass und andere besondere Getränke. Verabschiedet werden an dem Tag fünf Spieler der 1. Herren, die den Lehrter SV mit Saisonschluss verlassen. Dies sind Thomas Bergmann, Timo Seffer, Patrick Kassner und Stefan Domizlaff. Aber ein Spieler ist besonders hervorzuheben: Till Dreißigacker beendet nach elf Jahren beim Lehrter SV seine Karriere als aktiver Spieler. Doch er bleibt dem Verein erhalten und übernimmt in der kommenden Saison die 2. Herren als Trainer. Der Lehrter SV bedankt sich bereits an dieser Stelle bei Dreißigacker für seine Treue zum Verein.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.