Französisches Stürmertalent kommt nicht nach Hannover

24. Mai 2016 @

SEHNDE-NEWS.DE. Wie der Spiegel-Online (SPON) unter Berufung auf den „Kicker“ berichtet, hat Hannover 96 die Verpflichtung von Babacar Gueye vom französischen Erstliga-Absteiger ES Troyes an die Leine platzen lassen.

Daniel Stendel lehnte den Senegalesen ab - Foto: JPH

Daniel Stendel lehnte den Senegalesen ab – Foto: JPH/Archiv

Demnach habe der Trainer Daniel Stendel gegen die Verpflichtung des Stürmers sein Veto eingelegt, weil er sich zu spät informiert fühlte von den beiden „Planern“, Geschäftsführer Sport Martin Bader und seinem Scout Christian Möckel, so SPON. Über die Fähigkeiten des 21-jährigen Senegalesen und ihre Einstufung durch den Trainer wurde demzufolge ebenso wenig bekannt, wie über die sportlichen Gründe des Trainers für diese Ablehnung.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.