Anstrengende Wochen für die Recken: Vorbereitung angelaufen

11. Juli 2017 @

Die Saison 2017/18 beginnt bei der TSV Hannover-Burgdorf offiziell am kommenden Montag, 17. Juli. Das neue Trainerteam um Carlos Ortega und Iker Romero bittet dann die Recken-Profis zum Vorbereitungsstart. Bis zum ersten Pflichtspiel gegen den TuS N-Lübbecke im DHB-Pokal am 19. August bleiben den Niedersachsen rund fünf Wochen, um sich in die nötige Form zu bringen.

Bald gehen die Recken wieder auf die Platte – Foto: JPH

Die erste Partie in der DKB Handball-Bundesliga wartet auf Martin Ziemer, Torge Johannsen und Co. dann am Donnerstag, 31. August, gegen die SG Flensburg-Handewitt um 20.30 Uhr in der TUI Arena. Neben Ortega und Romero werden sich beim Trainingsauftakt auch die Neuzugänge Pavel Atman, Evgeni Pevnov und Ilija Brozovic erstmals in der niedersächsischen Landeshauptstadt vorstellen. Zudem werden auch die etablierten Recken-Akteure und Nationalspieler, wie beispielsweise Europameister Kai Häfner, zum Vorbereitungsstart anwesend sein. Lediglich auf die Nachwuchskräfte Niklas Diebel und Joshua Thiele muss Carlos Ortega nach heutigem Stand noch verzichten, sie weilen beide noch bei der Jugendnationalmannschaft. In dieser Vorbereitung präsentieren sich Die Recken einmal mehr heimatnah und regionsverbunden: Fast alle Testspiele finden in der näheren Umgebung statt, zudem absolvieren die Niedersachsen ihr Trainingslager erneut in der Sportschule Barsinghausen. „Die handballfreie Zeit ist sehr lang, daher legen wir großen Wert darauf, uns unseren Fans auch während der Vorbereitung so oft wie möglich zu präsentieren“, erklärt Geschäftsführer Benjamin Chatton. So werden Die Recken unter anderem in Celle, Großenheidorn, oder Braunschweig antreten.

Die kompletten öffentlichen Vorbereitungstermine im Überblick:

  • Sonntag, 23. Juli   16 Uhr: MTV Großenheidorn vs. Die Recken (Großenheidorn)
  • Mittwoch, 26. Juli    19.30 Uhr: MTV Braunschweig vs. Die Recken (Braunschweig)
  • Sonnabend, 29. Juli    18 Uhr: MTV Groß Lafferde vs. Die Recken (Groß Lafferde)
  • Montag, 31. Juli bis Freitag, 4. August: Trainingslager Sportschule Barsinghausen
  • Dienstag, 1. August   18 Uhr: Die Recken vs. SC Magdeburg (Waltringhausen)
  • Dienstag, 8. August   19.30 Uhr: Die Recken vs. Ribe Esbjerg HH (Celle)
  • Sonnabend, 12. August   17.30 Uhr: Halbfinale Spielothek-Cup, GWD Minden vs. Die Recken (Minden)
  • Sonntag, 13. August   Finale oder Spiel um Platz 3 Spielothek-Cup (Lübbecke)
  • Sonnabend, 19. August   20 Uhr: Halbfinale 1. Runde DHB-Pokal, Die Recken vs. TuS N-Lübbecke (Hildesheim)
  • Sonntag, 20. August   15 Uhr: Evtl. Finale 1. Runde DHB-Pokal
  • Donnerstag, 31. August   20.30 Uhr: 2. Spieltag DKB Handball-Bundesliga Die Recken vs. SG Flensburg-Handewitt (TUI Arena)

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.