3 MTV-Läufer aus Rethmar beim Silvesterlauf in Hannover

6. Januar 2017 @

Drei erwachsene Läufer des MTV Rethmar, Michael Jäkel, Helmut Voigt und Carmen Pollack, starteten beim diesjährigen Silvester-Börsenlauf in Hannover. Um 12.45 Uhr fiel für sie der Startschuss für die Maschsee-Runde von 5800 Metern.

Helmut Voigt wartet auf dem Schützenplatz auf seinen Startaufruf – Foto: P. Lieser

Bei dem diesjährigen großen Läuferfeld dauerte es über vier Minuten bis Pollack und Jäkel endlich die Startlinie überlaufen konnten. Beide hatten sich vorgenommen, die landschaftlich schöne Seerunde gemeinsam zu absolvieren und dadurch das Laufjahr 2016 in aller Ruhe sportlich ausklingen zu lassen. Vogt dagegen ging wie gewohnt seinen Lauf an und genoss ebenfalls die herrliche Aussicht auf den herbstlichen See.

Nach genau einer halben Stunde und vier Sekunden war es für das Team Pollack und Jäkel geschafft und Beide überliefen in Höhe des Sprengelmuseums die Ziellinie. Viereinhalb Minuten hinter ihnen folgte Voigt und setzte damit den Schlusspunkt für das Jahr 2016 der Erwachsenen Läufer des MTV Rethmar.

Die Ergebnisse im Einzelnen
5800 m – Laufstrecke:
Carmen Pollack, Platz 19 in der AK W 30, Gesamtplatz 120 in 30:04 Minuten
Michael Jäkel, Platz 69 in der AK M 50, Gesamtplatz 568 in 30:04 Minuten
Helmut Voigt, Platz 12 in der AK M 65, Gesamtplatz 899 in 34:37 Minuten

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.