Verkehrskontrollen bei Ilseder „BMW-Treffen“

27. April 2015 @

Anlässlich des 14. Internationalen BMW-Treffens im Gewerbepark „Ilseder Hütte“ in Ilsede wurden am Rande der Veranstaltung Kontrollen im Hinblick auf Bau- und Betriebsvorschriften der Fahrzeuge sowie der Verkehrstüchtigkeit der Fahrzeugführer durchgeführt.

Die Polizei überprüfte zahlreiche Autos - Foto: JPH

Die Polizei überprüfte zahlreiche Autos – Foto: JPH

Dabei meldete die Polizei, dass insgesamt 61 Verkehrsordnungswidrigkeiten geahndet und an 32 Fahrzeugen Mängel festgestellt wurden. In drei Fällen führte dies sogar zur Untersagung der Weiterfahrt. Zudem kam es zu einer Blutprobenentnahme wegen des Verdachts des Führens eines Kraftfahrzeuges unter Einfluss berauschender Mittel. Desweiteren wurden Strafanzeigen wegen Steuervergehens und Urkundenfälschung erstellt.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.