Update: 49-Jährige ermordet aufgefunden

13. Mai 2015 @

Polizeibeamte haben heute Morgen gegen 6.30 Uhr einen 27 Jahre alten Mann in Langenhagen festgenommen. Er steht im Verdacht, am 4. Mai 2015 eine 49-Jährige in ihrer Wohnung an der Mars-La-Tour-Straße getötet zu haben (SN berichteten).

SN-Polizei Region

Polizei hat einen Tatverdächtigen identifiziert – Foto: Red

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei war die Frau am Dienstag nicht bei ihrer Arbeitsstelle erschienen . Ihre Kollegen hatten daraufhin die Polizei alarmiert. Die Beamten fanden die 49 Jahre alte Frau gegen 11.30 Uhr leblos in ihrer Wohnung auf. Ein Notarzt konnte nur noch ihren Tod feststellen. Eine Obduktion am Dienstagabend brachte Gewissheit über die Todesursache. Demnach kam das Opfer durch Fremdeinwirkung ums Leben. Nach dem Hinweis eines Passanten konnte der zunächst fehlende Mercedes des Opfers sichergestellt werden.

Umfangreiche Ermittlungen brachten die Fahnder auf die Spur des 27 Jahre alten Tatverdächtigen, der heute Morgen in Langenhagen festgenommen wurde. Er macht gegenüber der Polizei keine Angaben zu den Vorwürfen und lässt sich anwaltlich vertreten.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.