Unbekannte stehlen Ladung aus Lastwagen an der A 2

6. Mai 2015 @

Diebe sind in der Nacht zu Dienstag, 5. Mai, auf dem Rastplatz Garbsen Süd an der A 2 nach Angaben der Polizei in einen Lastwagenauflieger eingebrochen. Hier haben sie insgesamt 62 Kartons mit Druckerpatronen sowie Tonern gestohlen und sind mit der Beute geflüchtet.

Großangebot Tintenpatronen auf dem Markt? - Foto: JPH

Großangebot Tintenpatronen auf dem Markt? – Foto: JPH

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte der 48 Jahre alte Fahrer seinen Sattelzug Montag gegen 22 Uhr auf dem Rastplatz abgestellt. Als er am anderen Morgen gegen 6.15 Uhr seine Fahrt in Richtung Berlin fortsetzen wollte, stelle er den Diebstahl fest. Die Täter hatten offenbar zunächst ein Loch in die Plane des Aufliegers geschlitzt und nachgesehen, was es als Beute gab. Anschließend stahlen sie die 62 Kartons. Die Schadenshöhe beträgt etwa 30 000 Euro.

Die Polizei bittet Zeugen, die in der Nacht auf dem Parkplatz Lade- oder Entladetätigkeiten beobachtet oder sonstige verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich mit der Autobahnpolizei Hannover unter der Telefonnummer 0511/109-89 30 in Verbindung zu setzen.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.