Stadtstaffel am 31. Mai: Jetzt noch anmelden!

22. Mai 2015 @

Die heiße Phase der Anmeldungen zur 101.Stadtstaffel am 31.Mai läuft. Noch bis zum 25. Mai sind Online-Anmeldungen möglich. Die Teilnahme steht bei der diesjährigen Durchführung erstmals jedermann offen, eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht mehr zwingend erforderlich.

Auch am Courtyard Hotel geht es vorbei - Foto: JPH

Auch am Courtyard Hotel geht es vorbei – Foto: JPH

Natürlich gibt es weiterhin den prestigeträchtigen Wettkampf der hannoverschen Leichtathletikvereine, doch wird es gesonderte Wertungsklassen auch für andere Vereine und Gruppen geben. Es können sich in allen Altersklassen auch vereinsungebundene Staffeln, etwa aus Schulen, Betrieben oder Trainingsgruppen anmelden. Alle Läufe finden jetzt an einem Tag statt, die Veranstaltung wurde zeitlich gestrafft. Den Anfang machen die Kinderstaffelläufe ab 10 Uhr, die letzten Staffeln in der Leistungsklasse werden dann ab 15 Uhr gestartet. Die Streckenlängen sind je nach Leistungs-und Altersklasse unterschiedlich, ebenso die Anzahl der Mitglieder einer Staffel. Für die ersten Plätze bei den Vereinsstaffeln, aber auch bei den übrigen Gruppen stehen Geldpreise zur Verfügung.

Start und Ziel befinden sich für alle Wettbewerbe im Erika-Fisch-Stadion (vormals Mehrkampfanlage) im Sportpark, dort wird sich durch die große Anzahl der Aktiven und durch ständige Starts und Zieleinläufe eine besondere Rennatmosphäre entwickeln. Auch die Laufstrecke wurde verändert; sie erleichtert das Anfeuern und Mitverfolgen der Rennverläufe. Gelaufen wird jetzt im Erika-Fisch-Stadion, im Sportpark sowie auf dem Karl-Thiele-Weg im Bereich zwischen Courtyard-Hotel und Papageienbrücke. Ein umfangreiches Rahmenprogramm für Jung und Alt wird die Stadtstaffel abrunden und die Veranstaltung zum Familienfest des hannoverschen Sports machen. Die Moderation übernimmt 96-Stadionsprecher Frank Rasche.

Die Stadtstaffel ist die wohl älteste Sportveranstaltung in Hannover und sicher auch eine der ältesten in ganz Norddeutschland. Die Ausschreibung und alle Einzelheiten sind im Internet abrufbar. Dort ist auch die direkte Online-Anmeldung möglich. Bei der Jubiläumsveranstaltung im vergangenen Jahr waren rund 250 Mannschaften mit 2300 Starterinnen und Starter dabei.

Anzeige

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.