Stadtbahnverkehr am Freitag durch Streik eingeschränkt

5. Oktober 2017 @

Die Gewerkschaft ver.di hat angekündigt, am kommenden Freitag, 6. Oktober, von Betriebsbeginn bis Betriebsschluss Teile des Stadtbahnbetriebs der üstra zu bestreiken. Daher fahren die Stadtbahnlinien 1, 2 und 8 am Freitag nicht. Auf den Linien 6, 9 und 11 kann es vereinzelt zu Ausfällen und Verspätungen kommen.

Streik behindert Stadtbahnverkehr – Foto: JPH

Bitte beachten Sie zusätzlich, dass auch der Nachtsternverkehr der Stadtbahnlinien 1, 2 und 8 von Freitag, 6. Oktober, auf Sonnabend, 7. Oktober, hiervon betroffen ist. Nähere Auskünfte gibt es am Freitag bei der Hotline der üstra unter der Telefonnummer 0511/16 680. Alle anderen Stadtbahnlinien der üstra verkehren planmäßig. Die Busse der üstra sind von dem Streik nicht betroffen und fahren ebenfalls wie gewohnt. Auch die regiobus und die S-Bahn werden nicht bestreikt und fahren normal.

Kommentare gesperrt.

© 2019 Sehnde-News.